Briefmarken-Auktion

Wir freuen uns auf eine sehr erfolgreiche 1. Auktion vom 6./7. September 2019 zurückzublicken. Nachfolgend zeigen wir Ihnen einige Topresultate unserer Auktion.

Einlieferungen werden ab sofort wieder entgegengenommen.

Los 921 (72C *), Verkaufspreis: 58’600.-
Los 76, Zuschlag: 12’100.-
Los 133, Zuschlag: 36’300.-
Los 140: 7820.-
(Waadt 5, blauer Rund-O)
Los 369: 6500.-
(Blindprägestempel)
Los 406: 9100.-
(Missglückter * ungebr.)
Los 454: 4100.-
(U-Stein von LENZBURG)
Los 619: 4400.-
(26Aa ungebraucht)
Los 681: 1560.-
(26C * ungebraucht)
Los 601: 14’300.-
(Halbierung von GERSAU SZ)
Los 1009: 15’600.-
(Mischfrankatur von NÄFELS)