Live-Auktion

Sie können bei der Auktion nicht vor Ort sein? Kein Problem. Bieten Sie einfach mit unserer Online-Live-Auktion in Echtzeit bei der Versteigerung mit.

Technische Voraussetzungen

Um von Ihrem PC aus teilzunehmen, benötigen Sie eine konstante Internetverbindung. Wir empfehlen eine Übertragungsgeschwindigkeit von mindestens 2MBit/s (Glasfaser), sowie einen aktuellen Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge) mit aktiviertem JavaScript.

Sie können die Live-Auktion im Voraus mit dem Auktions-Simulator testen. ACHTUNG!!! Der Simulator speichert keine Gebote – Sie können ohne Bedenken mitbieten!

Anmeldung

Wichtig: Zur aktiven Teilnahme an der Auktion kann eine gesonderte Anmeldung erforderlich sein. Diese sollte mindestens 24 Stunden vor Auktionsbeginn erfolgen.

Sie können sich hier für die Live-Auktion anmelden.

Lose vormerken

Um kein Los zu verpassen, können Sie sich einzelne Lose vormerken. Damit teilen Sie dem Auktionator zusätzlich mit, dass für dieses Los eventuell ein Internetgebot zu erwarten ist – selbstverständlich ohne Informationen zur Person. Klicken Sie hierzu vor der Auktion auf die Schaltfläche «Auf die Merkliste» bei den entsprechenden Losen. Mit der Merkliste haben Sie somit auch jederzeit eine detaillierte Übersicht über für Sie interessante Lose parat.

Ein paar Tipps zur erfolgreichen Teilnahme

  • Sehen Sie sich interessante Angebote in Ruhe vor der Auktion an.
  • Notieren Sie sich die Nummern der Lose, auf die Sie bieten möchten, und überlegen Sie sich, bis zu welchem Preis Sie mitbieten möchten.
  • Sie können bereits vor der Auktion Gebote abgeben und zusätzlich während der Live-Auktion eingreifen, falls Sie überboten werden.
  • Klären Sie eventuelle Fragen rechtzeitig mit uns.
  • Warten Sie mit der Gebotsabgabe nicht zu lange, damit Ihre Gebote auch bei einer langsamen Datenübertragung rechtzeitig ankommen.

Unsere Live-Auktionssoftware wird von PhilaSearch.com GmbH bereitgestellt.